<< Zurück zur Übersicht

Freedom Of The Seas

Noten für Blasorchester.

Weitere Informationen
Artikel Nr.: 430001
Komponist: Thomas Asanger
Stufe: 3-4
Dauer: 6:52
Verlag: Tierolff
Größe: A4 21x29,7cm
Video:

Sample(s):

Verfügbar in diesen Kategorien

Ab 96,55 €
Inkl. MwSt.

Verfügbarkeit : 

Auf Lager

Geschickt :

Innerhalb von 1 Werktag
Freedom Of The Seas – So heißt das zweitgrößte Passagierschiff der Welt. Es ist 339 Meter lang, 56 Meter breit und bietet auf 15 Passagierdecks in 1800 Kabinen Platz für über 4000 Gäste, die von rund 1400 Mitarbeitern verwöhnt werden. Die gleichnamige Komposition des österreichischen Komponisten Thomas Asanger spürt den Empfindungen und Träumen auf einer Kreuzfahrt in die Karibik nach. Und obwohl der Autor selbst bislang weder auf einer Kreuzfahrt in die Karibik unterwegs war, gelingt es ihm die Atmosphäre auf einer solch wohl unvergesslichen Schiffsreise einzufangen und musikalisch nachzuempfinden. Thomas Asanger studiert im Hauptfach Dirigieren an der Musikuniversität Wien und legt deshalb in seiner künstlerischen Arbeit besonderen Wert auf differenzierte Ausarbeitung seiner Musik. Obwohl er selbst seine Musik nicht vordergründig als eine pädagogische sieht, komponiert er mit einem erzieherischen Hintergrund. Vor allem die rhythmischen Teile im Stück erfordern von den Musikern äußerste Präzision. Während bei den ungeraden Taktarten unerlässlich ist, dass die einzelnen 6/8- und 3/4-Taktelemente wie Zahnräder reibungslos ineinandergreifen, geben die breiten Klangflächen gegen Ende des Stücks den Musikern die Gelegenheit den höchsten Grad an weicher und sensibler Klangentfaltung zu erlangen.

Now you will be redirected to another store view according to your geo-location